Beratungsangebot

Systemisch-integrative Beratung

Familienberatung
Erziehungsberatung
 Paarberatung
 Individuelle Beratung

Im jeweiligen Beratungsprozess geht es unter anderem um

die Aktivierung Ihrer individuellen Ressourcen;
das Aufdecken und Verändern dysfunktionaler Interaktionsmuster in Ihren zwischenmenschlichen Beziehungen und Interaktionen;
• das Wechseln der Perspektiven innerhalb Ihrer relevanten Bezugssysteme;
das Entwickeln gemeinsamer Coping-Strategien bei Konflikten, z.B. auf der Eltern-/ Paarebene und in Eltern-Kind-Beziehungen.

Diese Angebote biete ich für Einzelpersonen oder mehrere Personen (wie Paare, Familien,…) an.
Nach Wunsch und Möglichkeit auch mit einem (männlich und weiblichen) Berater/innen-Tandem.

Traumapädagogische Beratung

Psychoedukation
Stabilisierung
Ressourcenaktivierung
Angehörigenberatung

Der Fokus der Beratung richtet sich dabei zunächst auf die Aufklärung der Betroffenen über neuronale, physische und psychische Auswirkungen einer Traumatisierung. Darüber hinaus kann die persönliche Befindlichkeit z.B. über Body2Brain-Methoden stabilisiert und eine Ressourcenorientierung angeregt werden.

Dieses Angebot richtet sich an Erwachsene, Jugendliche und Kinder sowie deren Angehörige, die von einer Traumatisierung (mit-) betroffen sind.